Verglasen und brennen

300oven

Bevor die Objekte in den Backofen gesetzt werden, machen wir diese mit dem Schwamm und Wasser sauber, mit dem Ziel die Oberfläche des Objektes glatt werden zu lassen. Anschließend stellen wir die Keramik in einen Backofen mit einer Temperatur von 980-1.000 oC, das sogenannte "biskui".

Nachdem die Objekte gebrannt wurden färben wir diese mit Farbe, das sogenannte "verglasen" und stellen diese nochmal in einen Backofen mit einer Temperatur von 1.030-1.050o C.

 So schließen wir den Herstellungsvorgang der Keramik ab.

GUESTBOOK

FOTOS

photos

VIDEO

video